Vorabinfo : Arbeiten in der Dorfstraße angekündigt

Die Deutsche Telekom AG hat mitgeteilt, das in Krokau Leerrohre verlegt werden sollen.
Diese Verlegung betrifft die gesamte Dorfstraße vom Verteilerkasten an der B502
bis zum Verteilerkasten am Ortsausgang Richtung Schönberg.
In dieser Zeit wird es zu Behinderungen bei der Durchfahrt kommen.
Aktuell ist der genaue Zeitraum nicht bekannt, die Arbeiten sollen im zweiten Halbjahr 2017 erfolgen.

Eine zweite Aktion betrifft die Verlegung der Trafostation an den Platz der Glascontainer.
In diesem Zusammenhang werden die Platten des Fußweges zwischen dem bisherigen und dem neuen Standort erneuert.
Auch hier ist der Zeitpunkt der Arbeiten noch nicht bekannt.

Dieser Beitrag wurde unter Gemeindeleben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.